Jerguson® Weld Pad™ Flüssigkeitsstandsanzeigen

Schweißpad-Anzeigen für eine kostengünstige Niveauanzeige bei nicht kritischen Anwendungen.

Serie W20 & W300L Weld Pad™ Flüssigkeitsstandsanzeigen

Serie W20 & W300L Weld Pad™ Flüssigkeitsstandsanzeigen

Mehr erfahren

Kurzbeschreibung:

Für Drücke bis zu 300# ANSI

Mitteldruck-Glas-Flüssigkeitspegelanzeiger

Eigenschaften:

  • Direkt auf den Tank aufgebracht
  • Benutzer muss bestimmen, ob für ASME Sec. VIII akzeptabel
  • Eingelassene Dichtsitzfläche in Kammer und Abdeckung
  • Gehärtetes Borosilikatglas, konform mit BS3463, JIS B8211 & DIN 7081
  • Feuchte Teile konform mit NACE MR0175 & MR0103 verfügbar
  • Alle Teile aufgeführt in ASTM & ASME B31 .3

Standard-Schweißpad-Anzeigen:

Erhältlich in Reflex- und Transparenttypen. Im Allgemeinen für nichtkritische Anwendungen verwendet. Bei Verwendung von Standard-Schweißpad-Flüssigkeitsstandsanzeigen muss der Tank druckentlastet und entleert werden, um die Anzeige zu warten. Dichttopfe sind eine typische Anwendung. Diese Art von Anzeige wird nicht für kritische Prozessausrüstungen verwendet, da Sie keine Wartung durchführen oder eine Anzeige austauschen können, ohne den gesamten Prozess herunterzufahren.

Isolierte Schweißpad-Anzeigen:

Jerguson isolierbare Schweißpad-Anzeigen folgen dem allgemeinen Design der Standard-Jerguson-Schweißpad-Anzeigen, bieten jedoch zusätzliche Vorteile von integrierten Ventilen. Da die Anzeige durch die Ventile vom Behälter isoliert werden kann, können Dichtungen oder Glas ausgetauscht werden, ohne den Flüssigkeitspegel unter den Anzeigeeinlass zu senken oder den Druck vom Behälter zu entlasten. Isolierte Anzeigen werden installiert, indem die Ventileinlässe mit in den Behälter gebohrten Löchern abgeglichen und eine 100%ige Kehlnaht zwischen der Behälterwand und den Ventileinlässen hergestellt werden. Die Kammern der Anzeige sind mit dem Behälter angetackert.

Ressourcen:

  • Broschüre: J100.15 Serie W20 & W300L Anzeigen
  • IOM: J500.11 Schweißpad-Anzeigen
  • Spezifikationsanleitung: Schweißpad-Spezifikationsanleitung
  • Zeichnungen:
    • Serie 20 Schweißpad
    • Serie 20 isolierbares Schweißpad
    • Serie 300L Schweißpad

Serie RW400 Weld Pad™ Flüssigkeitsstandsanzeigen

Serie RW400 Weld Pad™ Flüssigkeitsstandsanzeigen

Für Drücke bis zu 400 PSI @ 400˚F Niederdruck-Schweißpad-Anzeigen Nur Reflex - 2-Loch-Pad-Design

Kurzbeschreibung:

Für Drücke bis zu 400 PSI @ 400˚F Niederdruck-Schweißpad-Anzeigen Nur Reflex - 2-Loch-Pad-Design

Eigenschaften:

  • Direkt am Behälter verschweißt
  • Benutzer muss bestimmen, ob für ASME Sec. VIII akzeptabel
  • Eingelassene Dichtsitzfläche nur im Pad
  • Gehärtetes Borosilikatglas, konform mit BS3463, JIS B8211 & DIN 7081
  • Feuchte Teile konform mit NACE MR0175 & MR0103 verfügbar
  • Alle Teile aufgeführt in ASTM & ASME

Diese Schweißpads sind nur mit Reflexglas erhältlich. Das Schweißpad verfügt über ein 2-Loch-Design, das es Flüssigkeiten ermöglicht, frei durch die Anzeige zu fließen, mehr Verstärkung beim Verschweißen am Behälter bietet und die Fertigung vereinfacht, da die Behälterwand nur zwei Durchgangslöcher benötigt, um zum Pad zu passen, anstatt einen Schlitz zu bearbeiten. Als Option kann das Pad mit einem Radius bearbeitet werden, um sich dem Behälterdurchmesser anzupassen. Das Pad ist standardmäßig mit einer eingelassenen Dichtsitzfläche ausgestattet, um seitliche Unterstützung zu bieten und die Positionierung während der Montage zu erleichtern. Alle Schweißpads werden aus hochwertigen Materialien hergestellt, die in ASME Abschnitt II aufgeführt sind. Die Anzeigen werden mit präzise gestanzten Dichtungen und gehärtetem Borosilikatglas geliefert, das DIN 7081 entspricht. Schweißpads werden im Allgemeinen für nichtkritische Anwendungen verwendet, da der Prozess für die Wartung oder den Austausch der Anzeige heruntergefahren werden muss.

Ressourcen:

  • Broschüre: RW400 Niederdruck-Schweißpad-Anzeigen Nur Reflex - 2-Loch-Pad-Design
  • IOM: J500.11 Schweißpad-Anzeigen
  • Spezifikationsanleitung: Schweißpad-Spezifikationsanleitung
  • Zeichnungen:
    • Serie RW400 Schweißpad